Discussion:
Bayern hat verloren
(zu alt für eine Antwort)
Hasso
2017-04-19 12:04:16 UTC
Permalink
Raw Message
sogar zweimal. Mehr geht nicht. Da kann man sich ein wenig die Hände
reiben und heute abend Dortmund anschauen.

Hasso
Jürgen Gerkens
2017-04-19 12:38:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
sogar zweimal. Mehr geht nicht. Da kann man sich ein wenig die Hände
reiben und heute abend Dortmund anschauen.
Ach, die sollen sich nicht beklagen, dass diesmal sie vom Schiri
beschissen worden sind. Sonst profitieren sie nämlich eher davon, wie
mittlerweile auch wissenschaftlich belegt wurde:

https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern-muenchen/article154515373/FC-Bayern-Bonus-ist-jetzt-wissenschaftlich-erwiesen.html

Ausgleichende Gerechtigkeit also, den Schaum vor dem Mund Rummenigges
eingeschlossen.
--
Schöne Grüße
Jürgen Gerkens
Andy Angerer
2017-04-19 12:59:51 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jürgen Gerkens
Ausgleichende Gerechtigkeit also, den Schaum vor dem Mund Rummenigges
eingeschlossen.
Rummenigge ist wie Weißbier: nur mit Schaum gefällt er mir.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Wolfgang May
2017-04-20 18:00:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andy Angerer
Post by Jürgen Gerkens
Ausgleichende Gerechtigkeit also, den Schaum vor dem Mund Rummenigges
eingeschlossen.
Rummenigge ist wie Weißbier: nur mit Schaum gefällt er mir.
Er lebt halt mit seinem Verein. Waehrend Euer Investor nach jeder
Niederlage ein achselzuckendes allahu-akbar seufzt.

Das Leben als 60er ist sehr triste.

Wolfgang
Andy Angerer
2017-04-21 12:59:49 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang May
Post by Andy Angerer
Post by Jürgen Gerkens
Ausgleichende Gerechtigkeit also, den Schaum vor dem Mund Rummenigges
eingeschlossen.
Rummenigge ist wie Weißbier: nur mit Schaum gefällt er mir.
Er lebt halt mit seinem Verein. Waehrend Euer Investor nach jeder
Niederlage ein achselzuckendes allahu-akbar seufzt.
Tja; was soll er machen?
Den Verein anscheißen wie bisher kann er nicht mehr, denn jetzt sinds ja
seine Spieler und sein Trainer, die verlieren.
Post by Wolfgang May
Das Leben als 60er ist sehr triste.
Aber spannend.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Bruce D. Scott
2017-04-24 13:08:52 UTC
Permalink
Raw Message
Andy Angerer <***@angerer-bodenlos.de> wrote:

|> Aber spannend.

Relegation nochmals gegen Kiel?
--
ciao,
Bruce

drift wave turbulence: http://www.rzg.mpg.de/~bds/
Andy Angerer
2017-04-24 13:55:01 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bruce D. Scott
|> Aber spannend.
Relegation nochmals gegen Kiel?
Warum nicht; unsern Bülow hammer ja noch.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Frank Möller
2017-04-19 19:22:38 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Jürgen Gerkens
Ach, die sollen sich nicht beklagen, dass diesmal sie vom Schiri
beschissen worden sind. Sonst profitieren sie nämlich eher davon, wie
https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern-muenchen/article154515373/FC-Bayern-Bonus-ist-jetzt-wissenschaftlich-erwiesen.html
Köstlich, "wissenschaftlich erwiesen" anhand von Vidals Schwalbe. Mich
deucht, "wissenschaftlich erwiesen" ist da lediglich, daß dieser schöne
Beitrag vom 19. April 18 Tage zu spät erschien...

--
Andy Angerer
2017-04-19 12:57:49 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
sogar zweimal. Mehr geht nicht.
Genau; Schale & Pokal kriegen sie, um reinzuheulen, weils wieder nix wird
mit dem Tripp....dings.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Andy Angerer
2017-04-27 12:20:48 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andy Angerer
Post by Hasso
sogar zweimal. Mehr geht nicht.
Genau; Schale & Pokal kriegen sie, um reinzuheulen, weils wieder nix wird
mit dem Tripp....dings.
Schale kriegen sie, um reinzuheulen, weils nicht mal mit den Double was
wird. Sie wird überlaufen; so eine Schale fasst nicht genug.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Thomas Weisbach
2017-04-28 09:01:57 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andy Angerer
Schale kriegen sie, um reinzuheulen, weils nicht mal mit den Double was
wird. Sie wird überlaufen; so eine Schale fasst nicht genug.
Ich kenne Mannschaften, die würden gern mal wieder so heulen...
--
BWG! Thomas
1.FC Magdeburg - Unternehmen 3.Liga 2016/17
"Die natürliche Schizophrenie des gemeinen FCM-Fans beinhaltet nun mal
analytische Sachlichkeit gepaart mit irrationalem Größenwahnsinn..."
Andy Angerer
2017-04-28 12:57:06 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Thomas Weisbach
Post by Andy Angerer
Schale kriegen sie, um reinzuheulen, weils nicht mal mit den Double was
wird. Sie wird überlaufen; so eine Schale fasst nicht genug.
Ich kenne Mannschaften, die würden gern mal wieder so heulen...
Ich kenne welche, die haben ganz andere Probleme als Schalen & Pokale.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Frank Möller
2017-04-19 19:46:54 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
sogar zweimal. Mehr geht nicht. Da kann man sich ein wenig die Hände
reiben ...
Wenn man sich anschaut, daß Bayern-Fans anderen CL-Teilnehmern aus D immer
alles Gute wünschen (was sich erst ändert, wenn sie direkt gegen die Bayern
ranmüssen), dann sagt das über den, der sowas von sich gibt, vermutlich
mehr aus, als ihm recht ist.

Auch wären dieselben Leute überglücklich, wenn ihr Verein wenigstens die
Gruppenphase der Europa League nur halbsooft erreicht hätte, wie der FC
Bayern die Champions League gewonnen hat.

Insofern gar kein Vergleich, das müssen Bayern-Fans also noch nicht mal
ignorieren.
Post by Hasso
... und heute abend Dortmund anschauen.
Unbedingt. Das Händereiben wird aber wohl nahtlos in Tränenabwischen
übergehen...

--
Hasso
2017-04-23 05:03:19 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Frank Möller
Post by Hasso
sogar zweimal. Mehr geht nicht. Da kann man sich ein wenig die Hände
reiben ...
Wenn man sich anschaut, daß Bayern-Fans anderen CL-Teilnehmern aus D immer
alles Gute wünschen (was sich erst ändert, wenn sie direkt gegen die Bayern
ranmüssen), dann sagt das über den, der sowas von sich gibt, vermutlich
mehr aus, als ihm recht ist.
Auch wären dieselben Leute überglücklich, wenn ihr Verein wenigstens die
Gruppenphase der Europa League nur halbsooft erreicht hätte, wie der FC
Bayern die Champions League gewonnen hat.
Insofern gar kein Vergleich, das müssen Bayern-Fans also noch nicht mal
ignorieren.
Post by Hasso
... und heute abend Dortmund anschauen.
Unbedingt. Das Händereiben wird aber wohl nahtlos in Tränenabwischen
übergehen...
lieber anständig verlieren als mit einer Führungsmannschaft zum Erfolg
zu kommen die vermutlich alle kriminell sind und von denen ein Großteil
inzwischen sogar erwischt wurde. Und auch ein Hopp oder Mateschitz
können ihr Geld nicht durch ehrliche Arbeit verdient haben. Und wenn man
dann versucht Popularität zu kaufen indem man in Fußball
investiert......na ja. Da muss man nicht auch noch klatschen.

Hasso
Frank Möller
2017-04-23 07:39:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
lieber anständig verlieren als mit einer Führungsmannschaft zum Erfolg
zu kommen die vermutlich alle kriminell sind und von denen ein Großteil
inzwischen sogar erwischt wurde.
Ja, nee, is chlor. Das ist ja auch so GAR NICHT kriminell, wenn man erst
die CL gewinnt und DIREKT anschließend nicht nur die gewonnene Kohle
komplett versenkt, sondern gleich den ganzen Verein so gründlich ruiniert,
daß man die Fans anpumpen muß, um nicht von der Bildfläche zu verschwinden.
Jo, DAS ist "anständig". *ROFLBTC*

Danke für den Knaller.

Ehrlich gesagt: Da ist mir einer, der mit seiner Privatpenunze spekuliert
und dann verknackt wird, wenn er keine Steuern dafür zahlt, doch irgendwie
noch lieber. Das ist nämlich seine Privatsache und hat(te) mit dem Verein
nix zu tun.

Es ist bezeichnend, daß Leute sich immer wieder darauf stürzen und damit
Stimmung machen müssen. Aber müssen sie ja auch, denn sportlich haben sie
nichts entgegenzusetzen. Die Einsicht, daß man in Sachen sportlicher Erfolg
und vereins_förderndes_ Management dem FCB um Jahrzehnte hinterherhinkt,
ist halt doch SEHR schmerzlich, Da nimmt man eben jeden noch so abstrusen
Alibiaufhänger, um davon abzulenken.

--
Frank Möller
2017-04-23 09:32:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
lieber anständig verlieren als mit einer Führungsmannschaft zum Erfolg
zu kommen die vermutlich alle kriminell sind und von denen ein Großteil
inzwischen sogar erwischt wurde.
Ja, nee, is chlor. Das ist ja auch so GAR NICHT kriminell, wenn man erst
die CL gewinnt und DIREKT anschließend nicht nur die gewonnene Kohle
komplett versenkt, sondern gleich den ganzen Verein so gründlich ruiniert,
daß man die Fans anpumpen muß, um nicht von der Bildfläche zu verschwinden.
Jo, DAS ist "anständig". *ROFLBTC*

Es wird noch besser: "Wie Bayern Dortmund 2005 vor der Pleite rettete"
<https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/borussia-dortmund/article13852866/Wie-Bayern-Dortmund-2005-vor-der-Pleite-rettete.html>

Besten Dank also für den Knaller.

Ehrlich gesagt: Da ist mir einer, der mit seiner Privatpenunze spekuliert
und dann verknackt wird, wenn er keine Steuern dafür zahlt, doch irgendwie
noch lieber. Das ist nämlich seine Privatsache und hat(te) mit dem Verein
nix zu tun.

Es ist bezeichnend, daß Leute sich immer wieder darauf stürzen und damit
Stimmung machen müssen. Aber müssen sie ja auch, denn sportlich haben sie
nichts entgegenzusetzen. Die Einsicht, daß man in Sachen sportlicher Erfolg
und vereins_förderndes_ Management dem FCB um Jahrzehnte hinterherhinkt,
ist halt doch SEHR schmerzlich, Da nimmt man eben jeden noch so abstrusen
Alibiaufhänger, um wenigstens mal für 5 Minuten davon abzulenken.

--
Andy Angerer
2017-04-23 12:28:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Frank Möller
Es ist bezeichnend, daß Leute sich immer wieder darauf stürzen und damit
Stimmung machen müssen. Aber müssen sie ja auch, denn sportlich haben sie
nichts entgegenzusetzen. Die Einsicht, daß man in Sachen sportlicher
Erfolg und vereins_förderndes_ Management dem FCB um Jahrzehnte
hinterherhinkt, ist halt doch SEHR schmerzlich, Da nimmt man eben jeden
noch so abstrusen Alibiaufhänger, um wenigstens mal für 5 Minuten davon
abzulenken.
Jau; aber der FCB bietet so viele Aufhänger, daß es für wesentlich mehr als
5 Minuten reicht. :o)))
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Hasso
2017-04-24 05:56:43 UTC
Permalink
Raw Message
So einfach ist das nicht mit Bayern, da betrügt Hoenness seine Mitbürger
um die Steuer. Rummenigge versucht an der Grenze Ähnliches in dem er
Uhren schmuggelt. Beckenbauer verweigert die deutsche Steuer seit
Jahrzehnten, geht die Fußballfunktionäre dieser Welt bestechen, lässt
sich für die ehrenamtliche Tätigkeit beklatschen und kassiert heimlich
Millionen. Winterkorn betrügt die gesamte VW-Kundschaft und auch alle
anderen durch Umweltschäden und gibt das "gesparte" Geld den Bayern.
Mehr Kriminalität geht schon noch, aber mehr mag ich derzeit nicht
aufzählen.
Im Übrigen beruhen Bayerns Erfolge nicht auf sportliche Arbeit sondern
ausschließlich auf Geld und der sportlichen Arbeit anderer Vereine.
Selbst sind sie ja im Nachwuchs seit Jahrzehnten nicht angemessen tätig
und im Grunde ohne Erfolge.

Hasso
Thomas Weisbach
2017-04-24 07:02:34 UTC
Permalink
Raw Message
So einfach ist das nicht mit Bayern,...
Mehr Kriminalität geht schon noch, aber mehr mag ich derzeit nicht
aufzählen.
Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein!
Hass ist übrigens eine der Todsünden. ;-)
Im Übrigen beruhen Bayerns Erfolge nicht auf sportliche Arbeit sondern
ausschließlich auf Geld und der sportlichen Arbeit anderer Vereine.
Selbst sind sie ja im Nachwuchs seit Jahrzehnten nicht angemessen tätig
und im Grunde ohne Erfolge.
Wenn man keine Ahnung hat,...
Die U17 ist gerade erst Meister geworden. Die U19 ist auf dem Weg dahin.
https://fcbayern.com/de/tabelle/a-junioren-bundesliga-sued
https://fcbayern.com/de/tabelle/b-junioren-bundesliga-sued

Und es tut sich im Nachwuchsbereich bei den Bayern einiges.
http://miasanrot.de/fcbayern-nachwuchs-2017/
http://miasanrot.de/bilanz-nachwuchs-2016-u16-bis-u9/
http://miasanrot.de/fcbayern-nachwuchs-maerz-2017/

Aber das hättest Du, wenn Du mal nicht nur Deinen Beißreflex auslebst,
auch ganz schnell selbst rausgefunden.
Insbesondere den letzten Artikel solltest DU mal lesen. Da wird sich
u.a. auch mit der UL "Mangelnde Nachwuchsarbeit beim FC Bayern"
auseinandergesetzt...
--
BWG! Thomas
1.FC Magdeburg - Unternehmen 3.Liga 2016/17
"Die natürliche Schizophrenie des gemeinen FCM-Fans beinhaltet nun mal
analytische Sachlichkeit gepaart mit irrationalem Größenwahnsinn..."
Hasso
2017-04-24 09:15:29 UTC
Permalink
Raw Message
Bitte nicht schwätzen,

in den letzten 10 Jahren hat Bayern keinen einzigen Jugendtitel geholt.
Und das sie gerade süddeutscher Meister und nicht deutscher Meister
geworden sind geht auf Sammer zurück und nicht auf die kriminelle Garde.
Thomas Weisbach
2017-04-24 11:41:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
Bitte nicht schwätzen,
Der einzige Schwätzer bist Du!
Es wäre sicherlich sinnvoll, wenn Du Dich mal informierst, wie der
Deutsche Meister im Juniorenbereich ermittelt wird. Weiterhin wäre es
sehr sinnvoll, mal zu schauen, wie sich Mannschaften im Juniorenbereich
bilden, welche Fluktuation da besteht, weil Spieler z.B. aus
Altersgründen ausscheiden und wie da gesiebt wird...
Post by Hasso
in den letzten 10 Jahren hat Bayern keinen einzigen Jugendtitel geholt.
Und das sie gerade süddeutscher Meister und nicht deutscher Meister
geworden sind geht auf Sammer zurück und nicht auf die kriminelle Garde.
Schauen wir doch mal nach, ob wir einen (ich nenn's mal) "Sammereffekt"
feststellen können: Sammer war von 2006 - 2012 bei den Bayern als
Sportdirektor.

Die Meisterschaft der A-Junioren (U19) wird seit 1969 ausgespielt. Bis
2006 standen die Bayern 5x im Finale und holten 3x die Meisterschaft,
zuletzt im Jahr 2004.
Unter Sammer standen die U19-Bayern zwar 3x im Finale um die Deutsche
Meisterschaft, konnten aber nie gewinnen.
<https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Fu%C3%9Fballmeisterschaft_der_A-Junioren>

Die B-Junioren spielen ihren Deutschen Meister seit 1977 aus. Vor Sammer
wurde Bayern 2x Deutsche Meister.
<https://de.wikipedia.org/wiki/U-17-Bundesliga> bzw.
<https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Fu%C3%9Fballmeisterschaft_der_B-Junioren>

In Sammers Zeit gelang den B-Junioren des FCB 2x der Finaleinzug. Davon
verloren sie 1x (2009) nach Verlängerung. Den Meistertitel holten sie
2007, das war das erste Saison von Sammer beim FCB.
Deine erste Behauptung ist also schon mal falsch: Die Bayern holten sehr
wohl in den letzten 10 Jahren einen Jugendtitel. ;-)

Insgesamt gesehen, holten die Bayern jeweils 3 Titel im U17- bzw.
U19-Bereich und gehören damit zu den erfolgreichsten Mannschaften dieser
Altersgruppen in Deutschland . 5 von 6 Titel fallen aber in die Zeit vor
Sammer, was auch Deine Behauptung vom "Sammereffekt" auf ziemlich
wackeligen Beinen stehen lässt. Irgendwie sehe ich den nicht wirklich...
--
BWG! Thomas
1.FC Magdeburg - Unternehmen 3.Liga 2016/17
"Die natürliche Schizophrenie des gemeinen FCM-Fans beinhaltet nun mal
analytische Sachlichkeit gepaart mit irrationalem Größenwahnsinn..."
Hasso
2017-04-25 06:21:41 UTC
Permalink
Raw Message
Unabhängig von deinen WIKI-Abschriften....Bayern hat in den letzten 10
Jahren keinen Titel gewonnen. Und das ist für einen Verein dieser
Geldklasse ganz schwach. Und wenn sie bei den Männern dann doch Titel
gewinnen liegt es am Geld und an der sportlicher Arbeit in anderen
Vereinen wo sie die Ergebnisse einfach einkaufen.
Noch schlimmer sind Leipzig und Hoffenheim. Da wurde gar nicht
gearbeitet sondern nur eingekauft.

Hasso
Thomas Weisbach
2017-04-25 06:45:00 UTC
Permalink
Raw Message
Am 25.04.2017 um 08:21 schrieb Hasso:

*Gülle gelöscht*

Ich hätte es wissen sollen. Aber ich habe es wenigstens versucht.
Insofern muss ich mir keinen Vorwurf machen.
--
BWG! Thomas
1.FC Magdeburg - Unternehmen 3.Liga 2015/16
"Die natürliche Schizophrenie des gemeinen FCM-Fans beinhaltet nun mal
analytische Sachlichkeit gepaart mit irrationalem Größenwahnsinn..."
Hasso
2017-04-25 08:19:25 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Thomas Weisbach
Ich hätte es wissen sollen.
so ist es,

Hasso
Frank Möller
2017-04-26 06:32:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Thomas Weisbach
Post by Hasso
Im Übrigen beruhen Bayerns Erfolge nicht auf sportliche Arbeit sondern
ausschließlich auf Geld und der sportlichen Arbeit anderer Vereine.
Selbst sind sie ja im Nachwuchs seit Jahrzehnten nicht angemessen tätig
und im Grunde ohne Erfolge.
Wenn man keine Ahnung hat,...
Die U17 ist gerade erst Meister geworden. Die U19 ist auf dem Weg dahin.
https://fcbayern.com/de/tabelle/a-junioren-bundesliga-sued
https://fcbayern.com/de/tabelle/b-junioren-bundesliga-sued
Jetzt komm' ihm mal bloß nicht mit Fakten. Er hat seinen Bayernhaß sooo
schön gezüchtet und gepflegt, das kann man doch nicht "einfach so" mit
schnöden Fakten so brutal kaputtmachen.

--
Frank Möller
2017-04-26 06:32:27 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Hasso
[...]
Im Übrigen beruhen Bayerns Erfolge nicht auf sportliche Arbeit sondern
ausschließlich auf Geld und der sportlichen Arbeit anderer Vereine.
Ja, nee, is chlor°. Hier hast Du schon mal'n Keks: #
Und nimm doch noch 'ne Froschpille dazu: o

--
Loading...