Discussion:
So 'ne viertel Milliarde ist eben doch nicht alles
(zu alt für eine Antwort)
Frank Möller
2017-12-06 14:50:28 UTC
Permalink
Jo, da hammas wieda: Geld schießt eben doch keine Tore, jedenfalls dann
nicht, wenn man einen FC Bayern auf dem Platz hat und der von dem richtigen
Trainer auch richtig eingestellt wurde. So geht das!

Könnte mir vorstellen, daß Ancelotti heute erst mal Tischplatten einkaufen
gegangen ist, weil er von allen, die er hatte, gestern während des Spiels
reihum die Kanten zerbissen hat, da er einfach keine Antwort auf die Frage
finden konnte, wieso ausgerechnet er als "Supertrainer" es dermaßen bei den
Bayern verkackt hat, denn am "Spielermaterial" liegt's ja nachweislich
_nicht_. ;->>

--
Jürgen Gerkens
2017-12-06 15:16:48 UTC
Permalink
Post by Frank Möller
Jo, da hammas wieda: Geld schießt eben doch keine Tore, jedenfalls dann
nicht, wenn man einen FC Bayern auf dem Platz hat und der von dem richtigen
Trainer auch richtig eingestellt wurde. So geht das!
Könnte mir vorstellen, daß Ancelotti heute erst mal Tischplatten einkaufen
gegangen ist, weil er von allen, die er hatte, gestern während des Spiels
reihum die Kanten zerbissen hat, da er einfach keine Antwort auf die Frage
finden konnte, wieso ausgerechnet er als "Supertrainer" es dermaßen bei den
Bayern verkackt hat, denn am "Spielermaterial" liegt's ja nachweislich
_nicht_. ;->>
Dem Ancelotti hat der alte Fußballrentner Heynckes durch seine Arbeit
und Ergebnisse quasi mit dem C-Rohr ans Bein gepieselt. Wenn derart
schnell und deutlich der Schalter umgelegt wird, ist die Frage, ob es am
Trainer gelegen hat, eindeutiger nicht zu beantworten.

Sein unstrittiges Versagen beim FCB ist eine heftige Schramme in seiner
Laufbahn.
--
SCHÖNE GRÜẞE
JÜRGEN
Andy Angerer
2017-12-06 15:19:38 UTC
Permalink
Post by Frank Möller
Jo, da hammas wieda: Geld schießt eben doch keine Tore, jedenfalls dann
nicht, wenn man einen FC Bayern auf dem Platz hat und der von dem
richtigen Trainer auch richtig eingestellt wurde. So geht das!
Ja; dieser vertragslose Aushilfstrainer scheint gar nicht schlecht zu sein.
Warum haben sie den nicht gleich geholt statt diesen ganzen Italienern und
Spaniern?




















PS: Die Aussage "Geld schießt eben doch keine Tore" ausgerechnet aus dem
Mund eines FcB-Fans klingt irgendwie seltsam....
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Bruce D. Scott
2017-12-06 16:09:05 UTC
Permalink
Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...

Andy Angerer <***@angerer-bodenlos.de> wrote:

|> Ja; dieser vertragslose Aushilfstrainer scheint gar nicht schlecht zu sein.
|> Warum haben sie den nicht gleich geholt statt diesen ganzen Italienern und
|> Spaniern?

Weil er damals nein gesagt haette...

|> PS: Die Aussage "Geld schiesst eben doch keine Tore" ausgerechnet aus dem
|> Mund eines FcB-Fans klingt irgendwie seltsam....

In der CL sind wir die kleinen :-)
--
ciao,
Bruce

drift wave turbulence: http://www.rzg.mpg.de/~bds/
Andy Angerer
2017-12-06 17:29:58 UTC
Permalink
Post by Bruce D. Scott
Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...
Welcher?
(Habs Spiel nicht gesehen.)
Post by Bruce D. Scott
|> Ja; dieser vertragslose Aushilfstrainer scheint gar nicht schlecht zu
|> sein. Warum haben sie den nicht gleich geholt statt diesen ganzen
|> Italienern und Spaniern?
Weil er damals nein gesagt haette...
Ach so? ;-))
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Bruce D. Scott
2017-12-08 02:37:35 UTC
Permalink
Andy Angerer <***@angerer-bodenlos.de> wrote:
|> Bruce D. Scott formulierte aufs eloquenteste:
|>
|>> Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...
|>
|> Welcher?
|> (Habs Spiel nicht gesehen.)

Matrinez war OK aber Tolisso war der Beste von uns...

|>> Weil er damals nein gesagt haette...
|>
|> Ach so? ;-))

Heynckes ist staerker als Hoeness... vielleicht ist es das warum er so
gut fuer uns ist :-)
--
ciao,
Bruce

drift wave turbulence: http://www.rzg.mpg.de/~bds/
Andy Angerer
2017-12-08 14:25:10 UTC
Permalink
Post by Bruce D. Scott
|>> Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...
|>
|> Welcher?
|> (Habs Spiel nicht gesehen.)
Matrinez war OK aber Tolisso war der Beste von uns...
Aha; danke.
Post by Bruce D. Scott
Heynckes ist staerker als Hoeness... vielleicht ist es das warum er so
gut fuer uns ist :-)
Vor allem ist er nicht so widerlich wie Hoeneß.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Hasso
2017-12-11 05:22:44 UTC
Permalink
Post by Andy Angerer
Post by Bruce D. Scott
|>> Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...
|>
|> Welcher?
|> (Habs Spiel nicht gesehen.)
Matrinez war OK aber Tolisso war der Beste von uns...
Aha; danke.
Post by Bruce D. Scott
Heynckes ist staerker als Hoeness... vielleicht ist es das warum er so
gut fuer uns ist :-)
Vor allem ist er nicht so widerlich wie Hoeneß.
Nicht vergessen, Auch Heynkes ist bei Bayern schon rausgeflogen. Nee,
das Problem sind die Geldsackverwalter wie Hoenness und Watzke, die
gleichzeitig den guten Onkel und bösen Mann spielen. Für Starspieler
machen sie auf Gutmensch und hören sich deren Gejammer auch außerhalb
der Sprechzeiten an. Und wenn der Trainer diese Arschkriecher mal zur
Ordnung rufen will, dann fliegt er, selbst wenn er gerade den Pokal
gewonnen hat. Ist ja auch klar warum, 30 oder 50 Mio setzt man nicht so
einfach der Zugluft aus. Da könnten ein paar Scheine davon flattern.

Hasso
Andy Angerer
2017-12-11 18:41:56 UTC
Permalink
Post by Hasso
Post by Andy Angerer
Post by Bruce D. Scott
|>> Unser 40-Millionen-Mann war besser als deren 200- ...
|>
|> Welcher?
|> (Habs Spiel nicht gesehen.)
Matrinez war OK aber Tolisso war der Beste von uns...
Aha; danke.
Post by Bruce D. Scott
Heynckes ist staerker als Hoeness... vielleicht ist es das warum er so
gut fuer uns ist :-)
Vor allem ist er nicht so widerlich wie Hoeneß.
Nicht vergessen, Auch Heynkes ist bei Bayern schon rausgeflogen. Nee,
das Problem sind die Geldsackverwalter wie Hoenness und Watzke, die
gleichzeitig den guten Onkel und bösen Mann spielen. Für Starspieler
machen sie auf Gutmensch und hören sich deren Gejammer auch außerhalb
der Sprechzeiten an. Und wenn der Trainer diese Arschkriecher mal zur
Ordnung rufen will, dann fliegt er, selbst wenn er gerade den Pokal
gewonnen hat. Ist ja auch klar warum, 30 oder 50 Mio setzt man nicht so
einfach der Zugluft aus. Da könnten ein paar Scheine davon flattern.
So isses; Ancelotti musste das auch lernen.
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Jürgen Gerkens
2017-12-12 22:56:09 UTC
Permalink
http://www.der-postillon.com/2017/12/koeln-bosz.html







































































;-)))

Schöne Grüße
Jürgen

Loading...